Unsere Büttenredner

Neben den gelungenen Darbietungen der Tanz- und Musikgruppen zählen sie immer wieder zu den Höhepunkten der Sickelser Fremdensitzungen: die Beiträge unserer Büttenredner.

Manche sind seit Jahren fester Bestandteil des Programms:

 

Über das Sickelser Ortsgeschehen  berichtete auf humorvolle Weise lange Zeit Karl Liebert als Protokoller. Diese Aufgabe übergab er im Jahr 2013 an Dirk Heß, der seine Premiere in dieser Funktion mit Bravour meisterte.

 

Immer wieder umwerfend komisch präsentieren sich die Klageweiber, wenn sie von ihren Erlebnissen zuhause und in der großen weiten Welt berichten (Inge Liebert, Lioba Meisner, Erna Ruppenthal, Margot Schreiner, Erna Sippel).

 

Auch Stefan Theiner bringt nun schon seit vielen Jahren die Sickelser Narhalla regelmäßig mit Wort und Gesang zum Brodeln.

 

Daneben gibt es aber immer wieder auch neue Aktive, die durch ihre Beiträge die Lachmuskeln des Publikums strapazieren.

 

2012 in dieser Zusammensetzung erstmals dabei und seitdem Garanten für beste Unterhaltung: Die drei Frauen Annette Hamperl, Simone Rech und Elke Sippel.

 

Auch der närrische Nachwuchs zeigte immer wieder sein Talent. Seit dem Jahr 2013 sind dabei: Helena Heigel, Emma Hahling, Julia Rech, Paul und Philipp Purkl

 

 

 

Protokoller
Protokoller
Stefan Theiner
Stefan Theiner
Kindersketch
Kindersketch
Klageweiber
Klageweiber
Die drei Frauen
Die drei Frauen

Infos

Einmarschplan 2019

weiter>>>

Ja, ich will Mitglied werden... Mitgliedsantrag

weiter>>>

Kartenbestellung für die Fremdensitzungen 2019

weiter>>>

Veranstaltungstermine 2018/19

weiter>>>

News & Bilder

zu den Bildern der Kampagne 2018/19

weiter>>>

Inthronisierung 2018/19

zum Bericht: weiter>>>

zu den Bildern: weiter>>>

Videos:

Unten auf der Startseite

Sickelser Bürgerfastnacht auf Social Media:

/sibuefa

@sibuefa.de


zuletzt aktualisiert: 09.12.2018